Monatsarchiv: April 2009

Neues vom apokalyptischen Reiter

Antizyklisch zur wirtschaftlichen Lage, habe ich in meinem Atelier gerade genug zu tun. Deshalb hat mein Blog um Ostern bis jetzt mal wieder hinten anstehen müssen. Sorry. Ich würde gerne mehr für den Inhalt tun, doch die Zeit rennt und rennt.

Heute, endlich, wie versprochen der neue Reiter. Ich breche mit meiner selbstauferlegten Tradition, nicht zu oft Personen des realen Leben darzustellen. Der Reiter bekommt es in diesem Strip mit einem ganzen Gruppenbild an Kopflosigkeit zu tun. Leider holt hier die Realität die Satire schon lange ein. Ich hoffe aber doch, ihr findet zum Wochenende hin eurer kurzes Vergnügen darin.

In diesem Sinne, behaltet ihr wenigstens euren Kopf.

cartoon_flierswelt_328

Nur mal wieder als Anmerkung: Dieser Reiter, wie alles auf diesem Blog, darf zu privaten Zwecken, zum vergnügen und zum ärgern, kopiert, eingestellt und versendet werden.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Reiter-Strips

Faule Ostern …

Es ist ein fast schon sommerliches Ostern und ich bin faul. Hänge in der Sonne rum und geniesse die Wärme. Und habe leider gar nichts gezeichnet. Tut mir leid. Ehrlich, ich hatte einen Plan für einen Oster-Reiter oder wenigstens einen Cartoon. Aber das haben Zylonen ja auch – und die kommen ebenfalls nicht so richtig voran. (Ist jedenfalls mein Eindruck.)

In den nächsten zwei Wochen wird es ein oder zwei Cartoons geben und der nächste Reiter erscheint am 24. oder 25. April. Mir gefällt gerade das Wetter und so einen kleinen Kreativschub durch Sonnenstrahlen kann ich auch gut gebrauchen.

Noch ein schönes langes Wochenende und bis in ein paar Tagen.

4 Kommentare

Eingeordnet unter No Cartoon

Neues vom apokalyptischen Reiter

NATO Gipfel in Baden Baden. Das Kurschattenparadies wird zum Nabel der Welt. Obama besucht zum ersten Mal als amerikanischer Präsident Deutschland. Hochsicherheitsstufe eins. Hunde dürfen nur noch in Begleitung von Sicherheitsbeamten Gassi geführt werden. Die perfekte Gelegenheit für ein top motiviertes und bestens ausgebildetes Ausseneinsatzteam, die Operation Höllenhund (s. Reiter Nr. 78) zu Ende zu bringen. Wäre da nicht das Problem mit der Bestie Mensch.

Viel Spass, ein schönes Wochenende und verliert nicht euren Kopf in der Sicherheitszone.

cartoon_flierswelt_326

5 Kommentare

Eingeordnet unter Reiter-Strips