Neues vom apokalyptischen Reiter.

Der teuerste Schädel aller Zeiten und das teuerste Objekt moderner Kunst. Überzogen mit 8601 Diamanten. Wert über 74 Millionen Euro. Diese neue Top-List modernen Kunst des englischen Künstler Damien Hirst ruft natürlich eine grosse Anzahl von neugierigen Besuchern auf den intellektuellen Austausch-Teppich. Einer dieser Besucher muss sich nicht in die Warteschlange einstellen und im Web vorbuchen um einen Blick auf „For the Love of God“ werfen zu können. Dafür führt er eine zu scharfe Klinge die nicht am Ohr endet. Aber für die Kunst mussten schon immer Opfer gebracht werden. Die Meldung dazu z.B. auf Welt-Online.

cartoon_flierswelt_087

Dieser Strip darf gerne an Freunde und Feinde versendet werden. Den Segen des Zeichners habt ihr. Mehr zum Thema Copyright, hier. Die gesammelten Werke des Apokalyptischen Reiters gibt’s hier: zum Reiter …

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Reiter-Strips

Eine Antwort zu “Neues vom apokalyptischen Reiter.

  1. Gesellschaftskrittik mit Sense:

    Erstaunlich, was man mit einem „antiken Gartengerät“ alles ausdrücken kann…

    Ich freue mich auf jeden Freitag.

    : XiongShui
    Kreativität ist der natürliche Feind der Bürokratie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s