Neues vom apokalypischen Reiter.

Als Cartoonist kann ich nicht anders und schicke meinen, arg arg verspäteten, Reiter hinaus, um meinen Urlaub von FliersWelt anzukündigen. Die letzten Wochen waren doch etwas stressig, wenn auch mein Konto endlich mal wieder ein Haben aufzeigt.

Ich werde es geniessen, mal ohne Gedanken an eine Cartoon-Idee und ohne das studieren von Spiegel-Online, Welt-Online, Stuttgarter, Süddeutsche, zig Blogs etc. ins Bett zu gehen und aufzustehen 😉 Danke an alle meine Leser, Fans wie Gegner, die mich an manchen Tagen ganz locker über die 1.000 Marke gepusht habe. Danke an all die schönen Kommentare der letzten 6 Monate und die netten Mails.

Ich mache 14 Tage Auszeit. Über Kommentare während dieser Auszeit, zu 6 Monaten FliersWelt, den Reiter, den Montagsfrühstückstisch usw, würde ich mich natürlich riesig freuen. Ein Cartoonist braucht nun mal seine Streicheleinheiten(?) um am Stift, der Maus zu bleiben.

Behaltet Euren Kopf, kauft ein T-Shirt, nehmt meine Cartoons und versendet sie in die Welt. cu soon.

cartoon_flierswelt_147

Dieser Strip darf gerne an Freunde und Feinde versendet werden. Den Segen des Zeichners habt ihr. Mehr zum Thema Copyright, hier. Die gesammelten Werke des Apokalyptischen Reiters gibt’s hier: zum Reiter …

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Reiter-Strips

7 Antworten zu “Neues vom apokalypischen Reiter.

  1. Pio

    Boah, 14 Tage ohne Reiter? Dat iss mal nen hartes Brot. Viel Spass in der kreativen Pause!

    Steven: „Danke! :-)“

  2. Bea

    Hm, hatte gehofft, das es nur ein fake ist, mit Deiner Drohung….
    Grafiker haben doch im wirklichen Leben gar keinen Urlaub… *Kopfkratzundgrüübel* 😉
    *seufzzz*…der Reiter ist fort…..

    ES LEBE DER REITER !!!

    Flies, der Du bist unser Cartoonist,
    ein himmlischer,
    unseren wöchentlichen Reiter gib uns am Freitag!

    Come back….*träller*…Steven come back!

  3. Thomas

    Ein großes Lob für die viele Arbeit, die du dir immer machst und die in so vielen geistreichen und lustigen cartoons resultier. gehört schon was zu sich so viel mühe zu machen.

    freue mich auf weitere 6 Monate Blogg.

    Viele Grüße
    Thomas

  4. René

    Der Cartoonist hat seine Auszeit verdient. Er braucht sie, denn sonst verkümmert der Blick auf das Wesentliche. Der Montagsfrühstückstisch, die Monster, der REITER, sie werden ihm dankbar sein – und wir, die FANS erst recht. Die satirische Blickweise eines Steven Fliers zeigte mir, dass ich mit meinen Interpretationen nicht alleine stehe. Zeitungen, wie Spiegel, Welt, Stuttgarter, Süddeutsche, usw. sollten einmal einen Blick auf den Blog von Steven Flier werfen und prüfen, ob seine Karikaturen nicht vielleicht doch eine Bereicherung für ihre Redaktionen und deren Leser wäre.

  5. René

    Korrekturen:

    Anstatt: „Der Cartoonist hat seine Auszeit verdient“, kommt: „Die Auszeit hat sich der Cartoonist verdient“. Und kommt hinter FANS nicht ein Komma?

    Himmel, ICH BRAUCHE AUCH URLAUB!

  6. Bea

    Hm, *snifff*

    AUSZEIT …

    … der Montagfrühstückstisch fehlt mir und
    von Dienstag bis Freitag fehlt mir da auch was!

    … und das jetzt, wo sich so herrliche Themen wie:
    Eva das Urmonster, oder:
    DER REITER zu Gast in der russischen Regierung
    anbieten.

    Beste Erholung!
    Lieben Gruss, Bea

    Man muss das Chaos in sich tragen,
    um tanzende Sterne gebären zu können! 😉

    F.Nietzsche

  7. René

    … und jeder URLAUB geht einmal zu ENDE *lach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s