Neues vom apokalyptischen Reiter.

Ja ich weiß, etwas verspätet. Aber immer noch pünktlich zum Heilig Abend. Liebe Leser und Fans, ich schicke Euch doch nicht in die festlichen Tage ohne meinen Reiter 🙂
Ich danke allen Lesern, allen ehrlichen Dieben meiner Cartoons 🙂 und allen die ihre schönen und lesenswerte Kommentare dieses Jahr auf FliersWelt hinterlassen haben. Stress und Antrieb zugleich – und interessant zu sehen wo meine Cartoons überall landen. Im nächsten Jahr werde ich dazu auch endlich meine Blogroll aktualisieren. Für dieses Jahr möchte ich mich von Euch verabschieden. FliersWelt macht Pause bis zum 14. Januar 2008. Vielleicht schicke ich einen Reiter oder ein paar Monster mal dazwischen auf den Weg, aber kein Versprechen. Ich werde die Pause genießen, die Füße baumeln lassen und hin und wieder ausschlafen. Wenn mich René auch sicher als faulen Sack bezeichnet *g* Über neue Kommentare und Verwendungen meiner Cartoons freue ich mich natürlich. Bitte aber gleichzeitig um Geduld wenn Kommentare neuer Leser nicht ganz so zügig wie gewohnt online gehen oder schlimmer, im Askimet SPAM Filter hängenbleiben. Ich wünsche Euch allen schöne Feiertage, ein besinnliches Fest, Geschenke die ihr nicht bei EBAY einstellen müsst und einen tollen Start ins Jahr 2008. Und das wichtigste – behaltet Euren Kopf.
Steven

cartoon_flierswelt_210

Dieser Strip darf gerne an Freunde und Feinde versendet werden. Den Segen des Zeichners habt ihr. Mehr zum Thema Copyright, hier. Die gesammelten Werke des Apokalyptischen Reiters gibt’s hier: zum Reiter …

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Reiter-Strips

7 Antworten zu “Neues vom apokalyptischen Reiter.

  1. Ja, lieber Steven,

    dann mal schöne Feiertage und einen erholsamen Urlaub…
    Gib dem Pferd mal einen leckeren Boskop in meinem Namen.

    Ebenso alles Gute für’s neue Jahr und viele gute Einfälle, die Deinen Ruhm als „unbekannter Cartoonist“ in die Welt tragen mögen.

    Herzlich: XiongShui

  2. René

    Ja, ja … etwas verspätet … und lest, lest (hohhohoho): Steven macht Pause bis zum 14. Januar! Wahrscheinlich kommen dann Strichmännchen mit den Themen „abgrundtiefe Faulheit“, „ich kann nicht mehr liegen“ oder „Gott, was bin ich fett geworden“. Apropos Fett: Ich bekomme von ihm schon mein Fett weg, bevor ich überhaupt etwas geschrieben habe. Weil heute Heiligabend ist, werde ich einmal gütig sein und nichts allzu wildes dazu schreiben.

    Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und das Übliche wünsche ich all den „faulen und weniger faulen Bloggern“ in dieser Dimension auf dieser Welt! Auch gelobe ich, etwas rücksichtsvoller und lieber zu werden, zumindest textlich – und wie das so ist, mit den guten Vorsätzen, braucht man sich ja nicht unbedingt daran zu halten. Oder? In diesem Sinne …

  3. whistler

    Ein echte Klassiker zum Fest wie es sich gehört ;). Sehr schön.

  4. Einen erholsamen und schönen Urlaub, Guten Rutsch und schöne Feiertage wünsch ich!

  5. Blogrolle? OMPL-Liste! 😉
    Ansonsten – noch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ad Astra

  6. René

    Jetzt wollte ich schon schreiben, dass ich schon ganz nervös bin, wegen den Strichmännchen.

    14. Januar? Also wirklich, irgendwann muss ja mal Schluss sein mit dem Urlaub.

    *motz

  7. Bea

    Hm…..ob „ER“ überhaupt wiederkommt….nach so langer Pause…..

    Zähle die Tage….und vermisse den Reiter und seine Gesellen MobisDo!

    Herbie würde sagen: „Du fehlst“! 🙂

    *liebzuwink*
    Bea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s