Naturdokumentation

Es war ein schöner Tag für Knut. Endlich etwas Aufregung in seinem Leben und die Möglichkeit seinen instinktiven Fähigkeiten etwas zu tun zu geben. Z.B. leckere, frische und noch zappelnde Karpfen zu fischen. Was bedeutet, es war ein schlechter Tag für die Karpfen – und für die anwesenden Zuschauer, die erkennen mussten, dass Eisbären keine knuddeligen und von Pixar animierten Lebewesen sind. Verständlich die Empörung, denn im Kino sieht das doch alles ganz anders aus. Der Link zur News auf SPON.

Du kannst einen meiner Cartoons für Deinen privaten Blog gebrauchen? Du möchtest ihn an Freunde oder Feinde versenden? Nimm ihn Dir! Mehr zum Thema Copyright, hier …

4 Kommentare

Eingeordnet unter Knut-Cartoons, Montag-Cartoons

4 Antworten zu “Naturdokumentation

  1. Die beste Überschrifft war gestern immer noch „Knut killt Putzkolonne“ (entdeckt von meiner besseren Hälfte bei GMX oder so)

  2. Pingback: SpiegelBILD auf apfelblick - jung, frisch, immer wieder gut

  3. wenn ich nocheinmal „knut“ hör lauf ich amok! *aarrgggh*
    kanns nimma hören. setzt den kerl doch wieder dort aus wo er hingehört. dort soll er robbenbabies fressen soviel er mag, oder sonst was niedliches tun

  4. ahnungslos

    Der Imagewechsel war längst überfällig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s