Neues vom apokalyptischen Reiter.

Die Fußball EM 2008 startet an diesem Wochenende und auch mein Reiter gibt sich dazu die Ehre. Im Gegensatz zu einem dämlichen, bescheuerten, idiotischen polnischen Toilettenpapierproduzenten (Zeitung mag ich dieses Machwerk nicht nennen), lässt er auch keine Köpfe rollen. Er favorisiert für solch eine weltoffene Veranstaltung, zugegeben, leicht gezwungen durch seine Mitarbeiter, den Slapstik und den Spaß am Spiel.

Um nochmal auf die abgeschlagenen und in schlechtester DOOM 1Grafik montierten und präsentierten Köpfe von Ballack und Löw zurückzukommen: Das also ist Europa? Dieser Verbund von Nationen, der sich die Menschenwürde so gerne auf die Fahnen schreibt und sich z.B. über den Kitsch, die Oberflächlichkeit und die scheinbare Dummheit von Amerikanern unsagbar aufregt? Ja. Das journalistische zusammenkitten einer Schlacht anno 1400 in irgendwelchen vergessenen Wäldern, mit der obligatorischen Pickelhaube anno 1878 und einem sportlichen Ereignis im Jahre 2008, zeigt „wahnsinnige“ intellektuelle Reife und ein Übermass an gegoogelter Intelligenz. Wozu brauchen wir Europäer Aufregerfremdhilfe wie Guantanamo oder islamistische Fundamentalisten? Wir können ganz gut selber unseren Hass und die Missachtung von Würde schüren. Wir Europäer haben immerhin eine der längsten Traditionen darin uns gegenseitig die Kehlen aufzuschlitzen, uns auf höchst interessante Art und Weise, im Namen von wem auch immer, zu Tode zu foltern und im klar strukturierten Aufbau von Massengräbern, auch nach 1945. Da machen uns Amerikaner, Chinesen, Burmesen etc. mal gar nichts vor. Danke ihr Schmierenschreiber aus Polen, dass ich mich wieder erinnern.

Ok. Nachdem ich mir hier Luft verschafft habe, noch eine schlechte Nachricht. Ein „mea culpa“ an alle meine Fans. Ich bin noch so in Projekte verstrickt, dass ich die Auszeit für Flier’sWelt nochmals um eine Woche ausweiten muß. Sorry! Ab dem 16. Juni geht es weiter. Großes Ehrenwort! Der Reiter erscheint natürlich trotzdem nächste Woche. Ich wünsche ein spannenden Start in die EM, gute Spiele, klasse Fans, genug Bier und Chips im Kühlschrank und – behaltet euren Kopf.

Neues vom apokalyptischen Reiter. EM 2008 Special.

Dieser Strip darf gerne an Freunde und Feinde versendet werden. Den Segen des Zeichners habt ihr. Mehr zum Thema Copyright, hier. Die gesammelten Werke des Apokalyptischen Reiters gibt’s hier: zum Reiter …

6 Kommentare

Eingeordnet unter Reiter-Strips

6 Antworten zu “Neues vom apokalyptischen Reiter.

  1. RN

    Laut Bildblog
    [bildblog.de/2997/springers-internationaler-doppelpass]
    sind „Bild“ und „Fakt“ Geschwister. Vielleicht nicht im Geiste aber zumindest haben sie die gleiche Mutter: Den Axel-Springer Konzern.

    Also ein unschöner Doppelpass zur Stimmungsmache könnte man vermuten.

  2. Es lebe die Vielfalt und die Macht der Presse(inhaber)!

  3. Schade, kein ZING……

  4. frank

    Hey

    da viele polnischen Medien im Zuge von „go East“
    von Wessi Konzernen aufgekauft wurden, würde mich mal interessieren, wem die Kopf-ab-Schmierfinke letztendlich gehören – etwa Springer ?

    Grüsse
    Frank

  5. Ja -klar so siehst wohl aus – alles nur ein nettes Theater – Hauptsache die Auflage steigt .

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s